Power Play Ausgabe 3/2000: Statistik.

In der vorletzten Power Play, Ausgabe 3/2000, wird über LAN-Partys berichtet, und neue Amigas werden angekündigt. Das Editorial fehlt wieder.

Power Play 3/2000 – die Statistik
Statistik der Power Play, Ausgabe 3/2000

Statistik der Power Play, Ausgabe 3/2000

Erneut ist die Power Play 168 Seiten dick und präsentiert sich als IT-Lifestyle Magazin: Neben den Tests (11 auf 42 Seiten) gab es genügend Rubriken, die eigentlich gar nichts mit Computern zu tun haben. Da werden DVDs besprochen, Comics und andere Dinge. Einige Jahre zuvor gab es bereits diese oder ähnliche Rubriken (damals anstelle DVDs noch Videos auf VHS), und dann wurden sie gestrichen. Dieses Mal gab es ein Special zum Thema „Anime“.

Auch der Supportbereich war opulent: Auf erneut 30 Seiten wurden dieses Mal 8 Spiele besprochen.

Was fehlte, war (erneut) ein Editorial. Ob die nächste und somit letzte Ausgabe eins haben wird…

Und was gab es sonst noch?
Statistik, Ausgabe 3/2000

Statistik, Ausgabe 3/2000

Luc Martin, der in der Ausgabe zuvor gar nicht im Impressum zu finden war, wird nun als fester Mitarbeiter aufgeführt. Das habe ich in meiner Statistik rückwirkend entsprechend geändert.

In einer Kurzmeldung wird berichtet, dass die Marke „Amiga“ nun wieder einen neuen Besitzer hat, der auch gleich neue Amiga-Modelle ankündigte. Allerdings konnte man noch nichts zur Hardware sagen – nur, dass man die Workbench Version 3.5 nutzen wolle.

E-Plus warb mit dem „Free & Easy“ Tarif, der explizit mit 50 Inklusiv-SMS warb, die gerade sehr populär wurden.

Es wurde über LAN-Partys berichtet, das hat mich beeindruckt. Der Test von 3D Grafikkarten gehörte mittlerweile schon zu den üblichen Hardware-Tests.

Somit folgte nun nur noch eine einzige Power Play, bevor diese Ära mit Ausgabe 145 endete…

Das PDF mit der Statistik der ersten 144 Ausgaben gibt es hier zum Download: Statistik der Power Play, Ausgabe 3/2000


<< Zurück zu Nummer 143 || oder || Weiter zur letzten Nummer (145) >>

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 21. Juli 2019

    […] << Zurück zu Nummer 142 || oder || Weiter zu Nummer 144 >> […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.