Power Play Ausgabe 6/1992: Statistik.

Kommt der Wechsel mit der Power Play 6/1992? Zum zweiten Mal in 6 Monaten liegt der PC nun vor dem Amiga. Wenig Tests, aber dafür wieder eine Leserumfrage – und ein Olympia-Special zu Thema „Sportspiele“.

Power Play 6/1992 – die Statistik
Statistik der Power Play, Ausgabe 6/1992

Statistik der Power Play, Ausgabe 6/1992

Vom reinen Testumfang her bewertet ist diese Power Play wieder relativ schwach: Nur 52 Tests sind enthalten, die sich dafür auf 40 Seiten ausbreiten.

Der Amiga muss zum zweiten Mal nach Ausgabe 12/1991 den Spitzenplatz an die MS-DOS Rechner abgeben. Kommt der Wechsel der Systeme nun doch schneller als gedacht? 16 Tests genügten für Platz 1, der Amiga liegt knapp dahinter mit 14 Tests. Es folgen das Sega Mega Drive (8 Tests), Super Famicom (5), Game Gear, Game Boy und Lynx (alle 2).

Erst dann kommen die beiden letzten verbliebenen Computer-Plattformen: Der Atari ST hat nur 2 Tests vorzuweisen, und der C64 sogar nur einen einzigen. Es ist auffallend, wie plötzlich die Zahl der getesteten Spiele für diese beiden Systeme abrupt nach unten ging. Bis Ausgabe 3/1992 lag der Durchschnitt noch bei ca. 5 Spielen, und in Ausgabe 4/1992 fiel die Zahl der Tests bei C64 und Atari ST auf je einen Test.

Und was gab es sonst noch?
Statistik der Power Play, Ausgabe 6/1992

Statistik der Power Play, Ausgabe 6/1992

Michael Hengst wird zum „Leitenden Redakteur“ befördert. In punkto Anzahl an Ausgaben, an denen er beteiligt war, liegt er exakt gleichauf mit Martin Gaksch. Nur ist dieser zeitlich gesehen länger dabei, da die früheren Ausgaben teilweise nur alle zwei Monate erschienen.

Die Amiga ´92 in Berlin ging zu Ende und wurde kurz besprochen, allerdings mit wenig Enthusiasmus:

„Hardwareriese Commodore hatte sich aus dem Kreis der Veranstalter zurückgezogen, um mit einer eigenen „World of Commodore“ -Ausstellung in Frankfurt aufzuwarten. […] Auch die angegliederte Entertainment konnte den großspurigen Ankündigungen des Programmheftes („alle bedeutenden Hersteller vertreten“) nicht nachkommen.“

Ich sah es damals ähnlich.

Und es gab einen großen Sonderteil anlässlich der Olympiade in Barcelona: Sportspiele!

Außerdem wurde wieder einmal eine Leserumfrage gestartet. Ich würde liebend gerne mal wissen, wie viele Leser damals teilgenommen haben!

Das PDF mit der Statistik der ersten 51 Ausgaben gibt es hier zum Download: Statistik der Power Play, Ausgabe 6/1992


<< Zurück zu Nummer 50 || oder || Weiter zu Nummer 52 >>

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.