The Bard’s Tale IV: Warten auf Herbst 2017.

Bereits an anderer Stelle habe ich geschrieben, dass ich als Teenager Stunden, wenn nicht sogar Tage und Wochen am Computer verbrachte, um „The Bard’s Tale“ zu spielen. Und was passierte kürzlich? Via Kickstarter wird Geld gesammelt, um einen neuen Teil zu produzieren!

The Bard's Tale IV.

The Bard’s Tale IV.

Noch nie hatte ich zuvor an einem Kickstarter-Projekt teilgenommen, aber hier führte kein Weg vorbei: Ich musste mitmachen. 1.250.000 Dollar sollten gesammelt werden, und ich zückte freudig noch am ersten Tag der Kampagne meine Kreditkarte dafür. Der Zähler ging besonders in den ersten Tagen schnell nach oben, aber die Schnapszahl konnte ich leider nicht genau festhalten.

The Bard's Tale IV.

The Bard’s Tale IV.

Danach ließ die Geschwindigkeit – auch aufgrund der kurz danach gestarteten überwältigenden Kampagne von Shenmue 3 – etwas nach, aber am Ende hat es locker gereicht: Knappe 1,5 Millionen Dollar kamen zusammen und sogar einige Stretch Goals konnten erreicht werden.

Nun heißt es warten, denn die Veröffentlichung von „The Bard’s Tale IV“ ist erst für Herbst 2017 geplant. Auf der Homepage der Entwickler wird es aber sicherlich regelmäßig Updates geben.

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.