Startschuss: Unity!

Der nächste große Schritt ist getan: Ich habe Unity auf meinem Rechner installiert…

Unity 3D Installation...

Unity 3D Installation…

Da ich vorerst keine kommerziellen Ziele vor Augen habe, genügt bis auf Weiteres natürlich die kostenlose Variante. Das 1.2 GB große Installationspaket belegte später knapp 5.5 GB auf der Festplatte.

Jetzt bin ich gespannt, wie es weitergeht. Mittlerweile ist auch mein erstes Unity-Buch bei mir angekommen: Spiele entwickeln mit Unity. Zufälligerweise ist eines der darin enthaltenen Beispielprojekte ein – Dungeon Crawler… Aber das wusste ich vorher nicht.

(Geschrieben am 19.09.2014)

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.