Ultental/ Südtirol: Und plötzlich fällt an Ostern Schnee!

Tja, so schnell kann es gehen! Zwei Tage zuvor war es noch so warm, dass man im T-Shirt wandern konnte, und jetzt wachen wir im Neuschnee auf! Wie im Jahr zuvor, als wir bei der Abreise im Oktober am Morgen mit 30cm Neuschnee überrascht wurden…

Am Mittag ging der Schneefall bereits in Regen über, und am Nachmittag war der Schneespuk dann schon wieder vorbei.

Und, wie wir aus der Zeitung entnehmen konnten – auch das Ultental bleibt von organisierter Kriminalität nicht verschont :).

(19.04.2014)

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.