Markiert: Kyoto

1

Film 20: Juni/ Juli 2000.

15 Jahre sind es mittlerweile schon her, dass meine Zeit als „Resident Alien“ in Japan zu Ende ging. Immer noch denke ich gerne an diese Zeit zurück und freue mich, dass ich mich auf dieses Abenteuer eingelassen habe.

0

Video-Sammlung: Japan 2009

Nach dem Japan-Urlaub 2009 habe ich aus einigen Fotos und Panoramas Videosequenzen erstellt, die entweder aus Zoom, Pseudo-3D oder Kamerafahrten bestehen.

0

06.11.2010 (Tag 11): Das Nishi-Otani Mausoleum.

Es mag ein wenig morbide erscheinen, aber dieses Mausoleum steht in vielen Reiseführern. Neben einem 15-stöckigen Komplex, in dem die Urnen lagern und Beerdigungen durchgeführt werden, gibt es weiter hinten noch ein riesiges Feld, auf dem 15.000 Gräber stehen.

0

05.11.2010 (Tag 10): Schloss Nijo.

Nijo-jo ist eine japanische Burganlage und ehemaliger Sitz des Shoguns in Kyoto, der ehemaligen Hauptstadt Japans. Die Burg erhielt den Namen wegen der Straße Nijo, an der sie gelegen ist.

0

04.11.2010 (Tag 9): Nara.

Nara, die alte Tempelstadt südlich von Kyoto. Erste ständige Hauptstadt von Japan! Tempelanlagen enormen Ausmaßes. Wir haben uns erneut einen Ausflug in diese Stadt gegönnt, die quasi komplett zum Weltkulturerbe gehört.