Kategorie: Ollis Blog

Freising in 3D mit Microsoft Photosynth. 0

Freising in 3D mit Microsoft Photosynth.

Vor ein paar Tagen hat Microsoft eine neue Bildbetrachtungstechnologie öffentlich verfügbar gemacht: Photosynth (www.photosynth.com). Vereinfacht gesagt, nimmt diese Software einen Bündel an Bildern (die an einem Ort aufgenommen wurden) und setzt diese zu einem 3D-Modell zusammen, das man im Browser durchsurfen kann. In beeindruckender Qualität und Geschwindigleit.

0

iTunes: Ressourcenfresser!

Wer sich schon immer gewundert hat, warum sein Rechner nach ein paar Stunden so träge wird, der sollte vielleicht mal den Taskmanager aufrufen, wenn er iTunes am Laufen hat…

0

Eschenlohe: Drei Jahre nach dem Hochwasser.

Am 23. August 2005 wurde der kleine Ort Eschenlohe bei Garmisch-Partenkirchen von einem katastrophalen Hochwasser heimgesucht. Damals war ich einer der eingesetzten THW-Helfer vor Ort, und nach einem Eibsee-Ausflug wollte ich jetzt, knapp drei Jahre danach, Eschenlohe noch einmal besuchen.

Coole Demos! 2

Coole Demos!

OK, ich werde hier nicht erklären, was Demos sind und warum der Amiga damals wie heute ein faszinierender Computer für diese coolen, nur wenige 100 KB Code großen Dinger ist. Hier ein paar abgefahrene Demos – nicht nur auf dem Amiga!

1

Kurzbesuch in Berlin.

Im Frühjahr 2008 besuchte ich eine Fortbildung für das THW in der Nähe von Berlin. Abends nutzen meine Kameraden und ich die Gelegenheit und fuhren in unsere Hauptstadt. Außerdem durften wir auch das ARD Hauptstadtstudio besuchen.

0

Willkommen 2008!

Ich hoffe, ihr habt alle einen guten Rutsch gehabt – so sah es bei uns in Freising aus, oben auf dem Domberg.