Kategorie: Ollis Blog

0

Weihnachten!

Und welch tolle Geschenke lagen doch für mich auf dem Gabentisch! Das Highlight in diesem Jahr war eine tolle Playstation Portable mit einem GByte Memory-Stick. Juchee! Und als Dreingabe noch das Spiel „World Championship Snooker 2005“ inklusive der „Originaldaten“ aller Spieler und Kommentartoren!

0

Radio Battle: Die Viertelfinalergebnisse.

Heute fand das Viertelfinale statt – und nach hartem Kampf musste ich mich leider geschlagen geben und mit dem 2. Platz begnügen. Schnief. Damit ist meine DJ-Zeit bei Radio Battle vorbei und ich bin wieder Hörer.

0

Radio Battle: Das Viertelfinale!

Im Spätsommer habe ich diese Nachricht im Heise Newsticker gelesen: Universität Dortmund sucht Hobby-DJs für Internetradio-Projekt. Das Prinzip: Jeweils 3 DJs treten für 2×2 Stunden gegeneinander an und der DJ mit den meisten Hörern kommt eine Runde weiter. Angemeldet, Playlist erstellt, und siehe da: Ich bin im Viertelfinale!!!

0

THW in den Medien: Verschiedene Spiegel-Artikel.

In den letzten Monaten hat das THW eine wohlverdiente Aufwertung in den deutschen Medien erhalten. Zwar sind die Ursachen zumeist trauriger Natur, aber dennoch freut es mich als langjähriger THWler, dass die Men in Blue hin und wieder einmal die Aufmerksamkeit erhalten, die sie aufgrund ihres ehrenamtlichen und aufopfernden Einsatzes verdienen.

0

Mein Heimatdorf virtuell

Eh? Ich bin zufällig auf ein schönes Projekt gestoßen: Die Seite „Zeitensprung“ hat folgendes virtuell aufbereitet: Ein Multimediaprojekt zu Burg Kirkel und Stift St. Arnual, erstellt in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Bildende Künste, Saarbrücken.

0

Urlaub in Assisi / Italien.

Zusammen mit Elle war ich in Assisi, um dort ein paar schöne Tage zu verbringen. Dort lernten wir Pater Gerhard Ruf kennen, der seit 40 Jahren in Assisi lebt und dort ein Experte für die Fresken der Franziskus-Basilica ist.

0

Arbeitsversionen des Kyosho online.

Ich habe eine erste „Pre-Alpha“ Version des neuen Kyosho online gestellt. Zwar funktioniert zur Zeit nur der Wiedergabemodus und der Bildschirmaufbau ist noch verbesserungswürdig, aber die wesentlichen Hürden (bis auf eine) sind bereits umschifft.

Lola rennt- in Japan. 0

Japanische Kino-Flyer.

Immer wenn ich in Japan bin, muss ich als alter Kino-Freak Flyer sammeln. In jedem Kino liegen für neu anlaufende Filme liebevoll gestaltete Flyer bereit – so etwas würde ich mir auch für Deutschland wünschen!