Power Play Ausgabe 7/1999: Statistik.

Auch in der Power Play 7/1999 gibt es wenig Besonderes: Noch einmal ein großer Bericht von der E3, und die Leserbriefe fehlen erneut.

Power Play 7/1999 – die Statistik
Statistik der Power Play, Ausgabe 7/1999

Statistik der Power Play, Ausgabe 7/1999

Auch in dieser Ausgabe umfasst die Power Play nur 116 Seiten. Damit sind schon 7 der letzten 12 Ausgaben nur mit 116 Seiten erschienen. Seit der Ausgabe 2/1990 (und das war noch als kostenlose Beilage zur Happy Computer) gab es keine Power Play mit so wenig Seiten – ein mehr als deutliches Zeichen, dass das Heft starke Probleme hat!

Die Berichterstattung zur E3 (29 Seiten) und der Support-Umfang (20 Seiten) werden im Editorial als besonders umfangreich hervorgehoben, doch tatsächlich gab es sowohl bei Messeberichten als auch bei der Hilfe in der Vergangenheit genügend gleichwertige oder sogar umfangreichere Beispiele.

19 Spiele wurden auf 30 Seiten getestet, und auf 20 Seiten wurden zu 4 Spielen Tipps gegeben.

Und was gab es sonst noch?
Statistik, Ausgabe 7/1999

Statistik, Ausgabe 7/1999

Die Ende der 1990er Jahre öfter zu sehenden Abenteuer-Reisen bzw. „Traumjobs“ auf Zeit, die üblicherweise von Tabakfirmen gesponsort wurden. Dieses Mal wird von Marlboro ein fünfwöchiger Traumjob-Aufenthalt in Los Angeles ausgeschrieben, für den sich 5 Personen ab 18 bewerben konnten. Zu den Traumjobs gehört auch ein „Web-Designer“. (Damals war dieser Job-Titel noch nicht Verruf, im Gegenteil: Er war besonders hip und angesagt.)

„Turrican 3D“ wurde für das 4. Quartal 1999 angekündigt, entwickelt von Manfred Trenz himself, doch leider erschien es nie.

Schon wieder entfiel die Leserbriefecke und „Christianes Dropzone“. Nun schon zum zweiten Mal hintereinander.

Das PDF mit der Statistik der ersten 136 Ausgaben gibt es hier zum Download: Statistik der Power Play, Ausgabe 7/1999


<< Zurück zu Nummer 135 || oder || Weiter zu Nummer 137 >>

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 19. Mai 2019

    […] << Zurück zu Nummer 136 || oder || Weiter zu Nummer 138 >> […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.