Power Play Ausgabe 7/1997: Statistik.

Nach dem Star Wars Special ist in der Power Play 7/1997 eine Spielefirma ein ähnlich großes Special wert. Ein Redakteur verlässt anscheinend das Team.

Power Play 7/1997 – die Statistik
Statistik der Power Play, Ausgabe 7/1997

Statistik der Power Play, Ausgabe 7/1997

Wieder zurück auf 168 Seiten – und im Editorial wird über das Sommerloch gejammert. Man kann es auch sehen, dass anscheinend Ebbe in diesem Aspekt vorherrscht: Gerade mal 18 Tests auf 29 Seiten verteilt müssen ausreichen, doch man wird schon auf die E3 vertröstet, die dieses Mal in Atlanta stattfinden wird. Mal sehen, ob es dann in der nächsten Ausgabe anders sein wird.

Die Tendenz der letzten Monate setzt sich indes ungebrochen fort, wenngleich aufgrund der geringen Testanzahl dieses Mal der Abstand zwischen Windows und MS-DOS nicht ganz so groß erscheint. Der erste Test erscheint allerdings erst nach der Support-Sektion. Auch das gab es schon früher, allerdings auch dann gezwungenermaßen wegen Spielemangel

Die Verteilung im Einzelnen: Windows 95 (10 Tests), MS-DOS (6), Windows 3.1 (2).

Und was gab es sonst noch?
Statistik, Ausgabe 7/1997

Statistik, Ausgabe 7/1997

Es gab viele kleine Dinge, die jedes für sich nicht besonders bemerkenswert waren, sich aber summierten. Bemerkenswert ist das Special zu „Adventure Soft“, das ähnlich große Ausmaße hatte wie das Star Wars-Special in der Ausgabe zuvor – sogar inklusive Inhaltsangabe.

Einige genreprägende bzw. kultige Spiele wurden getestet (Shadow Warrior, Resident Evil) bzw. in der Vorschau besprochen (Quake II, Prey, Unreal). Prey wurde – wie Duke Nukem Forever – zur langjährigen Vaporware, bis es 2006 (!) dann doch endlich erschien.

Dazu gab es eine neue Leserumfrage. Immer noch auf Papier (trotz Internet), aber die erste nach dem eher überhasteten Redesign 1995, als es sogar im Editorial eine Mini-Umfrage gab.

Außerdem wird Sascha Gliss nicht mehr im Impressum geführt. Sein Fehlen wird allerdings nicht weiter erwähnt – mal sehen, ob er in der nächsten Ausgabe wieder aufgeführt wird.

Das PDF mit der Statistik der ersten 112 Ausgaben gibt es hier zum Download: Statistik der Power Play, Ausgabe 7/1997


<< Zurück zu Nummer 111 || oder || Weiter zu Nummer 113 >>

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.