Impressionen von der Landshuter Hochzeit 2017

Im Juli 2017 war es wieder soweit – die Landshuter Hochzeit wurde an vier Wochenenden aufgeführt. Am letzten Sonntag waren wir auch mit dabei und genossen die vielen Kostüme.

Die Landshuter Hochzeit 2017
Impressionen vom Zug

Impressionen vom Zug

Ich weiß nicht mehr, wann ich zum ersten Mal auf der Landshuter Hochzeit (oder auch liebevoll „LaHo“ genannt) zu Gast war, aber bei der LaHo 2013 waren wir bei bestem Wetter mit dabei, und ich konnte viele tolle Fotos machen. Dieses Mal hatten wir leider keine Karten für einen Tribünenplatz bekommen, was es schwer machte, einen guten Platz am Straßenrand zu erhaschen. Jedenfalls, wenn man nicht schon vor Sonnenaufgang vor Ort sein will, um „sein Handtuch auszulegen“.

Impressionen vom Zug der Landshuter Hochzeit

Impressionen vom Zug der Landshuter Hochzeit

Wir fanden aber an der Stelle, wo der Zug wendet, einen schönen Platz, der sogar noch etwas im Schatten lag. Zuerst befürchteten wir, dass wir vielleicht aufgrund der Wendestelle gar nichts oder nur ein großes Durcheinander sehen würden, aber wir wurden angenehm überrascht: Gerade durch das Umdrehen hatte man an dieser recht engen Stelle einen besonders guten und längeren Blick aus der Nähe. Der Tribünenplatz wäre zwar bequemer gewesen (und er hätte einen besseren Überblick garantiert), aber so waren wir einfach näher dran.

Kurzer Videoschnipsel

Mit meinen Smartphone habe ich ein paar Sequenzen des Zuges aufgenommen und möchte euch das nicht vorenthalten. Die Landshuter Hochzeit ist nicht umsonst eines der größten und beliebtesten Spektakel im Umkreis von einigen Hundert Kilometern. Wenn ihr mal die Gelegenheit haben solltet – kommt unbedingt vorbei und schaut es euch an. Die nächste Gelegenheit ist schon 2021.

Offizielle Homepage

Meine wenigen Bilder, die auch noch mit dem iPhone schnell geknipst wurden, geben nur ansatzweise das wieder, was dem Besucher geboten wird. Ich kann nur empfehlen, auch die offizielle Homepage des ausrichtenden Vereins „Die Förderer“ e. V. zu besuchen, denn es gibt auch neben dem eigentlichen Zug noch so viel mehr an Programm während dieser Zeit: Ritter- und Reiterspiele und Lagerleben zum Beispiel.

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.