1986: Zeitschriftenordner für Happy Computer und 64er.

Wer in den 1980er Jahren Computerzeitschriften sammelte, konnte diese sogar in ganz speziellen Zeitschriftenordnern archivieren: Die Happy Computer und die 64’er Ordner.

Blau und rot: Gut zu unterscheiden!
Happy Computer: Zeitschriftenordner.

Happy Computer: Zeitschriftenordner.

Seit gut 30 Jahren stehen diese Ordner mittlerweile im Keller – heute habe ich sie mal fotografiert, denn sie dürften in der Zwischenzeit schon historische Bedeutung erlangt haben. Ich kann nicht mehr sagen, wie teuer sie damals waren, aber natürlich gehörte es zum guten Ton, seine Lieblings-Computerzeitung im passenden Ordner zu archivieren. Und so befinden sich 4 Zeitschriftenordner der Happy Computer und der 64’er in meinem Besitz. Und nein, sie stehen auch nicht zum Verkauf. Egal zu welchem Preis. Von manchen Dingen trennt man sich einfach nicht.

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Gerry sagt:

    Blau und rot – wie unauffällig. Meine Zeitschriftenordner für die Power Play und deren Tipps, die man damals beim Verlag erwerben konnte, waren neon gelb und neon rot/rosa ;-).

    Spaß beiseite – Deine Ordner sehen wirklich schick aus und sind deutlich stabiler und langlebiger als die üblichen Ordner aus Pappe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.