Meine Homepages: Version 4.0 im Jahr 1999.

In den Jahren 1999 und 2000 hatte ich tatsächlich zwei unterschiedliche Homepages gleichzeitig in Betrieb: Während ich in Japan lebte, kümmerten sich Freunde um einen Spiegel meiner Tagebuch-Berichte auf www.wir-gratulieren.de und ich selbst hatte auf den GeoCities eine weitere „Reisetagebuch“-Homepage – und diese nenne ich V4.0. Die damalige URL war www.geocities.com/sushikilb

Online-Tagebuch September 1999 - Juni 2000

Online-Tagebuch September 1999 – Juni 2000

Zu Beginn meines Aufenthaltes hatte ich selbst noch keinen PC oder Laptop in meiner Wohnung, also musste ich alles von Hand tippen – damals kannte ich die HTML-Tags noch wirklich auswendig…  Für einigermaßen simple Seiten reichte es aber aus. Im Internationalen Zentrum von Kumamoto konnte man für einige Yen pro Stunde an einem Rechner surfen, und das reichte aus, um alle paar Wochen mal ein kleines Update aufzuspielen.

Nur Bilder einzuspielen – das war damals echt noch recht schwierig: Digitale Fotoapparate gab es zwar schon, aber sie waren sehr teuer, und ich selbst besaß nur eine analoge Kamera. Also mussten meine Fotos erst entwickelt und danach von Freunden eingescannt werden. Und zwar möglichst so, dass sie noch auf eine 3,5″ Diskette passten, denn USB-Speichersticks waren damals auch noch lange vor ihrem Durchbruch.

Dafür experimentierte ich damals schon mit Flash, um eine dynamische Navigation zu erstellen und auch um Sound einzubinden. Und ich habe auch einen Counter programmiert, der die Tage anzeigte, die ich noch in Japan vor mir hatte. Natürlich mit einem Bug – als meine Zeit in Japan zu Ende ging, zeigte der Counter nicht mehr ganz korrekte Ergebnisse an.

Im Sommer 2000 kehrte ich nach Deutschland zurück und startete mit der kommenden Version die erste Homepage, die unter www.oliver-kilb.de erreichbar war.

Version Speicherplatz Anzahl Dateien
1.0 8 MB 447
2.0 13 MB 526
3.0 22 MB 758
4.0 5 MB 194
Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.