Auf den Schachen (1870m)!

Ein paar Wochen nach der Wanderung durch die Partnachklamm bin ich über den Kälbersteig hoch zum Schachen gewandert. Tolles Wetter (ein wenig zu heiß), und ein grandioses Panorama samt tollem Abstieg  belohnten mich für die Plackerei des Aufstiegs (ca. 900 Höhenmeter ab dem Skistadion Partenkirchen). Ist ein toller Tagesausflug.

Man sollte aber auch wirklich morgens um 8 Uhr schon am Eingang der Partnachklamm sein, damit man nicht ganz von Touristen umgeben ist (nach wenigen Minuten auf dem Kälbersteig trennt sich die Spreu vom Weizen ;)).

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 1. November 2015

    […] (Der Bericht einer früheren Wanderung zum Schachen findet sich hier.) […]

  2. 16. September 2018

    […] Dafür führt er fast komplett durch den Wald und ist somit auch gut im Sommer begehbar. Berichte und Bilder von früheren Wanderungen kann man hier finden. Erst kurz bevor man am Forstweg ankommt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.