Surface-Projekt für neues Fernseh-Format.

Ein großer deutscher Privatsender plante ein neues Boulevard-Format. In diesem waren 5-10 Sendeminuten vorgesehen, in denen ein Moderatorenpaar an einer speziellen Surface-Anwendung verschiedene Sequenzen durchführte.

Persönliches Highlight: Teilnahme an der Probeaufzeichnung im geheimen TV-Studio bei Köln.

Es wurden 5 verschiedene Module entwickelt, die jeweils andere Themengebiete in der Sendung darstellten (z.B. ein „Promi-Outfit-Rechner“, bemalbare Videos für Promi-Klatsch und andere).

Aufgaben: Projektleitung gegenüber dem Kunden, Entwickeln der einzelnen Module samt Konzept und Bedienscribbles, Unterstützung vor Ort bei der Vorbereitung der Drehs. Um den Dreh zu erleichtern, wurden die Module zum größten Teil so programmiert, dass die Inhalte vom Sender selbst ausgetauscht werden konnten. Die Bedienung sollte dabei so einfach sein, dass sich die Moderatoren nicht auf die Software, sondern auf die Moderation konzentrieren konnten.

Oliver Kilb

Oliver Kilb

Schön, dass ihr vorbeischaut! Viel Spaß auf meiner kleinen Homepage.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.